Kostenloser Versand ab 90€ Einkauf

Suchen

Sichere Zahlung, Lieferung mit Tracking Frankreich, Deutschland, Belgien & Österreich

Rotwein "La Foudonne", 2017, Domaine des Hauts Traversiers (Bio & AOP Ventoux)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

PRODUKTBESCHREIBUNG

Ein komplexer Rotwein der mit den besten der Region mithalten kann. Harmonisch und trocken duftend nach Tymian & Lakritze mit einem leicht holzigen dennoch frischem Aroma.

"La Foudonne", der Name dieses tiefroten Weins ist der des alten Familienhofs der Winzerfamilie Morel. Da die Anbaufläche des Weinguts recht klein ist, wird er nur in kleinen Mengen hergestellt und ist ein echter Geheimtipp.

Ein weiteres Plus ist, dass die Domain des Haut Traversiers schon seid vielen Jahren ausschließlich biologisch anbaut.


REBSORTEN & HERSTELLUNG

12 Monate im Barrique-Fass gereift.

Bestehend aus den klassischen Rebsorten der Ventoux Region: 70% Grenache und 30% Syrah.

In biologischer Landschaft hergestellt und mit geografische Ursprungsbezeichnung AOP Ventoux.


TIPP

Bei 18° - 20° genießen.

Ein runder Wein der sehr gut zu Gerichten mit Wild und rotem Fleisch harmoniert.


ANBAU & WINZER

Didier und sein Sohn Florian bauen regionale Rebsorten auf 9 Hektar in biologischer Landwirtschaft an. Die Weinreben wachsen im südlichen Rhône Tal, auf lehmig- sandigen Boden um das Dorf Pernes les Fontaines. 

Ihre Weine tragen zudem die geschützte Ursprungsbezeichnung AOP Ventoux (Appellation d'Origine Protégée).

Erfahrt mehr über die Domaine des Haut Traversiers weiter unten auf dieser Seite.


INHALT

Der Konsum von alkoholhaltigen Getränken kann gesundheitsschädlich sein. Während der Schwangerschaft kann Alkoholkonsum selbst in geringen Mengen schwere Konsequenzen für die Gesundheit des Kindes nach sich ziehen.

750 ml

Farbe: Rot

Alkoholgehalt: 14%

Allergene: Enthält Sulfide


Bio Weingut Domaine les Hauts Traversiers

Didier & seinen Sohn Florianbauen mit Blick auf die Berge der Vaucluse und dem Luberon Gebirge auf ihrem Bio Weingut Domaine des Hauts Traversiers auf 9 Hektar typischen Rebsorten der Ventoux Region an.

Bio & geografisch geschütze Herkunft (AOC)

Seit 2010 ist das Weingut 100% Bio. Ihre Weine sind außerdem AOC Ventoux zertifiziert. Dieses internationale Label garantiert die Herkunft und schützt traditionelle Herstellungsverfahren und Rebsorten.

Anbau, Assemblage und Vertrieb

Die Trauben der Domaine des Hauts Traversiers wachsen auf den Feldern rundum Pernes les Fontaines auf sandigem & lehmigem Boden. Alle Weine sind AOC und Bio zertifiziert und müssen strenge Qualitätsstandards einhalten. So wird beispielsweise manuell geernet.

Anders wie viele Winzer in der heutigen Zeit, arbeiten Didier un Florian nicht nur an der Vermarktung des Weins. Sondern auch wirklich in den Weinreben. Sie haben das Wissen und kümmern sich deshalb auch um Weinreben einiger anderer Weingüter.

Wein Geheimtip

Um Ihre Wein zu entwickeln, um komplexe Geschmackserlegnisse zu kreieren arbeiten Vater & Sohn seit einigen Jahren mit einem Önologen zusammen. Sie kreieren Weißwein aus den regionalen Rebsorten Roussane, Viognier, Grenache blanc. Rotwein aus den klassischen Grenache und Syrah Trauben.

Je nach Wein wird in Barrique- und/oder Inox Fässern im Weingut selbst gelagert.

Die Weine des Weingutes sind ein echter Geheimtipp. Sie können geschmacklich mit sehr renommierten teuren Weinen mithalten. Aufgrund des kleinen Anbaugebietes werden nur kleinen Mengen produziert und hauptsächlich in Feinkostläden in Frankreich und in Restaurants der Region angeboten.

Search