website

Kostenloser Versand ab 90€ Einkauf

FAQ

Auberginencaviar

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

AUBERGINEN CAVIAR

Auberginencaviar abgeschmeckt mit schwarzen Oliven aus Nyons. Die sonnengereiften Auberginen und die aromatischen Oliven ergeben ein seidigen veganen Caviar voller mediterraner Aromen.

TIPP

Auberginencaviar kann vielseitig eingesetzt werden. Zum Beispiel kann Auberginencaviar als Basis für provenzalisches Pain d'Aubergine oder herzhafte Tartes verwendet werden. Auberginencaviar schmeckt auch köstlich zu gegrilltem Fleisch und Fisch, oder einfach als mediterraner Aufstrich auf eine Scheibe geröstetes Bauernbrot.

HERKUNFT UND PRODUZENT

Hergestellt in der Familien-Manufaktur von Hugues in der nördlichen Vaucluse.

Mehr Informationen über unseren Produzenten gibt es weiter unten auf dieser Seite.

INHALT

90 g

Zutaten: 65% frittierte Auberginen (Aubergine, Sonnenblumenöl), schwarze Tanche Oliven* aus Nyons (Oliven, Wasser, Salz), Olivenöl, Knoblauch, Salz, Kräuter der Provence, Pfeffer.

*Kann Rückstände von Kernen enthalten.

Customer Reviews

Be the first to write a review
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)

Familien Conserverie in der nördlichen Provence

Der kleine Familienbetrieb von Hugues findet sich in Norden der Vaucluse. Die Großeltern von Hugues haben die Manufaktur 1970 aufgebaut. Heute arbeiten sechs Personen in der abgelegenen Manufaktur zwischen der Vaucluse & der Drôme provençale.

Perfekte Lage für qualitative Zutaten

Hier ist die Manufaktur perfekt gelegen. Unweit von Nyons wo die bekannte sehr aromatische Tanche Olive angebaut wird, und inmitten des Gemüsegartens Frankreichs, so wie das département der Vaucluse auch genannt wird.

Olive, Mandel & Kichererbse

Seine Aufstriche und Cremes werden auf Basis von Oliven, Mandeln oder Kichererbsen hergestellt. Sie sind also oft sogar vegan. So ist es Nahe liegend, dass Hugues für seine Gemüsecremes und Pasten Obst und Gemüse vorrangig mit regionalen Bauern zusammenarbeitet.

Hugues produziert nach traditionell provenzalischen Rezepten die schon seit Generationen in seiner Familie weitergegeben werden. Darunter Oliven Tapenaden (also Pasten), herzhafte Gemüsecremes aber auch süßlich herbe Confits.

Mehr Geschmack, weniger Salz & Öl

Neben den traditionellen Rezepten traut er sich aber auch an kreative neue Zutaten und Geschmackskombinationen wie Olive & kandierte Orange oder Ingwer, Fenchel mit Mandel oder Ziegenkäse mit schwarzer Oliven Tapenade.

Viele der lokalen Gemüse- und Olivenbauern schwören auf seine Manufaktur und sein Savoir-faire den natürlichen Geschmack der Produkte zu unterstreichen.

Anders wie viele, benutzt er eher wenig Knoblauch und Öl, um den natürlichen Geschmack der Zutaten nicht zu überdecken und die geschmackliche Qualität der lokalen Oliven und Gemüsesorten zur Geltung zu bringen.

Search