Versand innerhalb Frankreichs 8,90€, nach Belgien und Deutschland 10,90€. Kostenloser Versand ab 90€ (Frankreich, Belgien & Deutschland)

Imker Christelle & Jean-Luc

Christelle und Ihr Mann Jean-Luc Faure leben mit Ihren Bienen in Graveson, vor dem Alpille-Gebirge südlich von Avignon. Ich habe sie auf einem Markt in Pernes les Fontaines kennengelernt auf dem sie mit viel Passion das Handwerk des Imkers erklären und jegliche Fragen zu Ihren Bienen beantworten.

Imker Jean Luc Christelle Faure Provence

Daraufhin habe ich einen Tag Jean Luc und seinen Bienen verbracht. Ich durfte die unterschiedlichen Bienenvölker- und Stöcke besuchen und viele Fragen zur Qualität der Produkte, Bienenvölkern und der Königinnenaufzucht stellen.

500 Bienenstöcke ist das viel ?

Mit 500 Bienenstöcken gehört Ihre Imkerei zu deinem kleinen Produzenten der Region. Jeder Bienenstock stellt, je nach Klima und Blütenreichtum, um die 10kg Honig her. Aufgrund dieser kleinen Menge werden ihre Produkte nur auf Wochenmärkten der Region angeboten.

Verschiedene Sorten Honig = verschiedenen Orte in der Provence

Je nach Honigsorte bringt Jean Luc seine Bienen an unterschiedliche Orte in der Provence. So sammeln seine Bienen Nektar für Lavendel-Honig auf dem Plateau d’Albion, für Rosmarin-Honig rundum Baux-de-Provence und am Fuße des Alpille Gebirges für den Garrigue-Honig.

Imker Provence La Sariette

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen